Gerätturnen

Das Gerätturnen hat im Turn- und Sportverein Ringsheim eine lange Tradition.

Heute üben hauptsächlich Mädchen diese Sportart aus. Am Reck, Barren, Seitpferd, Ringe, Boden und Sprung bzw. am Stufenbarren, Schwebebalken, Boden und Sprung erlernen die Turnerinnen und Turner die turnspezifischen Fähigkeiten und Fertigkeiten von klein auf. Rolle vorwärts und rückwärts, das Rad und der Handstand zählen zu einfacheren Elementen des Gerätturnens. Erst wenn diese einstudiert sind, geht es an schwierigere akrobatische Elemente wie Radwende, Flick-Flack oder Handstand-Überschlag.

Mädchen 1. und 2. Klasse

montags 16.00 – 17.15 Uhr

 

Mädchen ab 3. Klasse mit Vorkenntnissen

montags 17.00 – 18.30 Uhr

Übungsleiterin: Elke Galm und Katja Schleier

Jungen ab 5 Jahre

freitags 17.00 – 18.15 Uhr

Übungsleiter Volker Stöcklin